Wieder zu Hause

Wieder zu Hause

Wir lassen unsere Patienten auch nach der Entlassung aus dem Krankenhaus nicht allein.

Im Rahmen des Programms „Damit Pflege gelingt“ werden Angehörige durch eine individuelle Beratung und Anleitung auf die häusliche Pflege vorbereitet.

Den pflegenden Angehörigen werden bereits im Krankenhaus erste Handgriffe und Hilfsmittel gezeigt. Nach der Entlassung kann das Überleitungsteam bis zu 6 Wochen Pflegetrainings und weiterführende Pflegeberatung anbieten um dadurch mehr Sicherheit in der Versorgung im häuslichen Umfeld zu vermitteln.

Zudem arbeiten wir eng mit dem Hospizverein Marl zusammen. Dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen in der Regel schon während des Aufenthaltes auf unserer Palliativeinheit Kontakt mit den Patienten auf.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das Team der Palliativstation am Marien-Hospital in Marl

Das Team

Alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter arbei-
ten Hand in Hand zu-
sammen, um Kranke
und ihre Angehörigen
bestmöglich zu be-
gleiten. Wir stellen
Ihnen hier das Team
persönlich vor. mehr »